Bergleute vor dem Besucherbergwerk „Lange Wand“ in Ilfeld © Dr. Klaus
Bergleute vor dem Besucherbergwerk „Lange Wand“ in Ilfeld © Dr. Klaus

Neuigkeiten

 

Investitionsprogramm für kleine Kultureinrichtungen

Mit einem neuen Förderprogramm des Landes Niedersachsen sollen Träger kleiner Kultureinrichtungen noch im Jahr 2019 unterstützt werden. Antragsberechtigt sind Träger von Einrichtung mit eindeutig kultureller Ausrichtung, die in der Regel nicht über mehr als drei Vollzeitstellen verfügen oder die nicht mehr als fünf eigenproduzierte Neuproduktionen im Kalenderjahr durchführen. Anträge für entsprechende Einrichtungen im Gebiet des Landkreises Goslar für Vorhaben für die ein Zuschuss von mindestens 1.000 Euro und höchstens 25.000 Euro benötigt wird, sind beim Regionalverband Harz e. V. in Quedlinburg zu stellen. Für Fördersummen von über 25.000 Euro bis zu 200.000 Euro sind die Anträge bis zum 30.09.2019 direkt beim Ministerium für Wissenschaft und Kultur im Rahmen des Online-Antragsverfahrens zu stellen. Der Fördersatz beträgt jeweils 75%. Hier finden Sie das Antragsformular und das Formular für den Kosten- und Finanzierungsplan. Zu beachten sind auch die Rechtsgrundlagen der Energieeffizienz von Gebäuden. C.L

 

Weiterlesen …

Foto: Linke/RVH

Neue Natur- und Geoparkstelen in Siebigerode und Annarode

Die viel befahrene Bundesstraße 86, die durch Siebigerode und Annarode führt, bildet die östliche Grenze des Naturparks Sachsen-Anhalt/Mansfelder Land. In beiden Ortsteilen der Stadt Mansfeld weisen nun Stelen auf den Natur- und Geopark hin. Schriftzüge mit diesen Begriffen wecken Aufmerksamkeit sowohl bei Einwohnern, als auch bei Durchreisenden. Auf der Rückseite der Stelen sind Tafeln angebracht, die Informationen zum Geopark und zum Naturpark bereithalten. So wird auch über das Gestein informiert, das im Ortsbild vielfach zu sehen ist: Siebigeröder Sandstein. C. L.

 

zu unserem Bild: Dr. Angelika Klein, Dr. Klaus George (v. l.)

Weiterlesen …

Foto: Dr. Klaus George

Neue Informationstafel am Heinrich-Heine-Wanderweg

Auf dem Heinrich-Heine-Wanderweg von Ilsenburg zum Brocken, direkt unterhalb des Ilsesteins, stellt eine neue Informationstafel die Geologie vor Ort vor. Während einer geführten Wanderung weihte Denis Loeffke, Bürgermeister von Ilsenburg, die Informationstafel kürzlich ein.

zu unserem Bild: Fiona Giebeler erläutert Bürgermeister Denis Loeffke (2. v. r.) und weiteren TeilnehmerInnen die Geologie am Wegesrand. (Foto: Dr. Klaus George)

 

Weiterlesen …

Dieter Helbing vom Harzklub-Zweigverein Zorge, Isabel Reuter vom Regionalverband Harz, Landrat Bernhard Reuter und Detlef Roggenbach vom Heimatmuseum Zorge (v. l.) an der neuen Informationstafel an der Hammerschmiede in Zorge.
Fotos: Hendrik Block/RVH

Neue Informationstafeln an der Rhumequelle und in Zorge

Im Rahmen des Projektes „Landschaft lesen lernen“ präsentierte Landrat Bernhard Reuter kürzlich drei neue Informationstafeln an der Rhumequelle. Außerdem stellt eine neue Informationstafel in Zorge an der Hammerschmiede die Stempelstellen der Harzer Wandernadel rund um den Ort vor.

zu unserem Bild: Dieter Helbing vom Harzklub-Zweigverein Zorge, Isabel Reuter vom Regionalverband Harz, Landrat Bernhard Reuter und Detlef Roggenbach vom Heimatmuseum Zorge (v. l.) an der neuen Informationstafel an der Hammerschmiede in Zorge. (Fotos: Hendrik Block/RVH)

Weiterlesen …

Foto: RVH

Weitere Tafel am Weg Deutscher Kaiser und Könige erneuert

Wer auf dem historischen Themenweg von Derenburg in Richtung Blankenburg wandert, findet am Rande des Bocksberges einen attraktiven Aussichtspunkt. Hier laden Bänke zu einer Rast ein und eine Infotafel gibt Auskunft über die spannende Geschichte des Ortes. Seit kurzer Zeit erstrahlt die Tafel in neuem Glanz. Davon überzeugten sich die Gäste der Präsentationsveranstaltung, zu denen auch Blankenburgs Bürgermeister Heiko Breithaupt und die Geschäftsführerin der AFG Harz gehörten. C. L.

Zu unserem Bild: v. l. Bürgermeister Heiko Breithaupt, Susanne Dalhaus (Touristinfo), Christiane Linke (RVH), Gudrun Mehnert (AFG), Heinz Behrens (Historiker)