Veranstaltung in Wolfsberg @Dr. Klaus George
Veranstaltung in Wolfsberg @Dr. Klaus George

Neuigkeiten

 

Stellenausschreibung: Mitarbeiter/in Natur- und Geopark (m/w/d)

Aufgabenschwerpunkte

  • Recherchen und inhaltliche Aufarbeitung verschiedener Themen einschließlich Verfassen von Texten
  • Beteiligung von Eigentümern/Nutzungsberechtigten, zuständigen Behörden und Öffentlichkeit
  • Vorbereitung von Auftragsvergaben
  • Projektdurchführung einschließlich Abrechnung/Dokumentation
  • Bildung für nachhaltige Entwicklung

Die Vergütung erfolgt in Anlehnung an TV-L, Gruppe E 8. Die Einstufung erfolgt in Stufe 1. Eine höhere Einstufung bis maximal zur Stufe 3 ist bei Nachweis einer einschlägigen Berufserfahrung möglich.

Anforderungen

  • Hochschulabschluss (mindestens Bachelor) in relevanten Fachrichtungen (Agrar- oder Forstwissenschaft, Biologie, Geologie, Geographie, öffentliche Verwaltung, Umweltbildung …) oder Hochschulabschluss und nachgewiesene berufliche Erfahrungen in sonstigen Fachrichtungen
  • Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit, Kontaktfreudigkeit, selbstständige und strukturierte Arbeitsweise, sehr gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit, gute Kenntnisse und Fertigkeiten bei der Anwendung von Microsoft Office-Programmen
  • Erfahrungen in den Bereichen Projektmanagement, Öffentlichkeitsarbeit und Umweltbildung (auch solche, die im Rahmen ehrenamtlicher Tätigkeiten erworben wurden) sind ebenso erwünscht wie Aufgeschlossenheit für umwelt- und kommunalpolitische Fragen.
  • Führerschein der Klasse B und eigener PKW verbunden mit der Bereitschaft, diesen für Dienstreisen einzusetzen (Fahrtkostenerstattung)
  • Gute Englischkenntnisse wären von Vorteil.

Es werden nur schriftliche Bewerbungen (per Post oder per E-Mail) angenommen. Zu Vorstellungsgesprächen wird nach Quedlinburg eingeladen.

Bewerbungsschluss: 15.05.2022 (Posteingang)

Stellenanbieter:

Regionalverband Harz e. V.

Hohe Straße 6

06484 Quedlinburg

Telefon: 03946 96410

Telefax: 03946 964142

E-Mail: rvh@harzregion.de

www.harzregion.de

Ansprechpartnerin: Isabel Reuter

Zurück