Veranstaltung in Wolfsberg @Dr. Klaus George
Veranstaltung in Wolfsberg @Dr. Klaus George

Neuigkeiten

 

Neue Geopark-Stele zur Erdgeschichte Kamschlackens

In deren Gabione wird „Sösekiesel“ gezeigt. Was es mit diesem gerundeten Gestein auf sich hat, welches auch als Baumaterial im Sockelbereich vieler Häuser des Ortsteils entdeckt werden kann, erklärt die Informationstafel an der Rückseite der Stele. Ähnliche Stelen stehen an mehreren anderen Stellen im nördlichen Teil des Landkreises Göttingen, darunter auch in Herzberg und Walkenried. Sie verbessern die Sichtbarkeit des UNESCO Global Geoparks Harz · Braunschweiger Land · Ostfalen und klären auf über geologische und regionalgeschichtliche Besonderheiten am jeweiligen Standort. Der in Quedlinburg geschäftsansässige Regionalverband Harz, als Träger des UNESCO Global Geoparks in dessen 6.202 km² großen Südteil, ließ die Stelen aufstellen. Sie wurden realisiert im Rahmen des Projekts „Landschaft lesen lernen“, das von der EU, dem Land Niedersachsen sowie dem Landkreis Göttingen gefördert wird.

Zurück