Veranstaltung in Wolfsberg @Dr. Klaus George
Veranstaltung in Wolfsberg @Dr. Klaus George

Neuigkeiten

 

Aktiv für die Zeit danach

Im Natur- und Geopark wurde in den Orten Hayn, Stangerode und Tilkerode die Beschilderung erneuert. Größere Wanderungen mit Freunden oder gemeinschaftlich im Verein sind aufgrund der Beschränkungen zur Eindämmung der Corona-Pandemie derzeit nicht erlaubt. Aber die Frühlingssonne der letzten Tage macht Lust auf Bewegung! Damit auch künftig Wanderungen auf beschilderten Wegen im Natur- und Geopark möglich sein werden, hat der Regionalverband Harz jetzt beschädigte Wegemarken und Baumtafeln an den Naturerlebnisrouten in Stangerode, am Bergbaulehrpfad Tilkerode und am Baumlehrpfad Hayn erneuert.

Nicht nur aufgrund von Sturmereignissen und Vandalismus müssen hin und wieder Tafeln ausgetauscht werden. Auch bei forst- oder landwirtschaftlichen Arbeiten können einzelne Schilder einmal versehentlich beschädigt werden. Der Regionalverband Harz kontrolliert jährlich alle Informationstafeln im Natur- und Geopark. Das ist bei über 400 Tafeln wahrlich keine kleine Aufgabe. Sollten dennoch beschädigte Tafeln entdeckt werden, wird um entsprechende Hinweise gebeten. Kontakt: info@harzregion.de K. G. & M. M.

Zurück