Bergleute vor dem Besucherbergwerk „Lange Wand“ in Ilfeld © Dr. Klaus
Bergleute vor dem Besucherbergwerk „Lange Wand“ in Ilfeld © Dr. Klaus

Neuigkeiten

 

Zurzeit sind keine Nachrichten vorhanden.

Zweite Sitzung des Geopark-Beirates

Am 12. Oktober trafen sich die Mitglieder des Geopark-Beirates des Geoparks Harz. Braunschweiger Land. Ostfalen zu ihrer zweiten Sitzung. Behandelt wurde u.a. auch die für das nächste Jahr festgesetzte Revalidierung des Geoparks. Berichte gab es von der Arbeit des Europäischen Geopark Netzwerkes und des UNESCO Global Network. In beiden Netzwerken ist der Geopark Harz. Braunschweiger Land. Ostfalen Mitglied.

17. Geopark-Faltblatt erschienen

Unter dem Titel "Schloss Mansfeld" erschien das 17. Faltblatt des Landmarkenprojektes. Nähere Informationen finden Sie unter der Rubrik "Geopark".

Achtung Baustelle

Aufgrund von Bauarbeiten fiel in den letzten Tagen die Telefonanlage der Geschäftsstelle des Regionalverbandes aus. Und auch der Kontakt per email war nicht möglich. Da die Bauarbeiten im Hause noch nicht abgeschlossen sind, kann es wieder zu Störungen kommen. Bitte haben Sie Verständnis und bleiben Sie uns gewogen!

Zwischen Harz und Börde

Unter diesem Titel erschien jetzt das erste Faltblatt der neuen Serie "Natur erleben an der Straße der Romanik" des Regionalverbandes Harz. Die Serie wird insgesamt acht Faltblätter umfassen und das gesamte Verbandsgebiet - gegliedert nach den noch bestehenden Kreisgrenzen - behandeln. In den Faltblättern werden aber keinesfalls nur Naturerlebnistouren zwischen den bekannten Stationen der Straße der Romanik angeboten. Im Landkreis Aschersleben-Staßfurt sind deshalb nicht nur die Konradsburg und die Burg Falkenstein sowie die Stiftskirche Frose und die Klosterkirche Hecklingen Start- oder Zielpunkte. Auch die Burgen Freckleben und Gatersleben, die Ruine der Burg Aschersleben sowie die Dorfkirche Schneidlingen werden einbezogen. Tourenvorschläge gibt es für Auto- und Radfahrer, für Wanderer und Bahnfahrer. Doch nicht nur zu Lande, sondern sogar zu Wasser können wir Natur erleben. Wie wäre es also mit einer Kanutour auf der Bode zwischen Schloß Gänsefurt und dem Park Neugattersleben? Das Faltblatt wird in den nächsten Tagen auf dieser Internetseite unter "Naturpark" zu sehen sein.