Bergleute vor dem Besucherbergwerk „Lange Wand“ in Ilfeld © Dr. Klaus
Bergleute vor dem Besucherbergwerk „Lange Wand“ in Ilfeld © Dr. Klaus

Neuigkeiten

 

Umweltpraktikantin Stephanie Richter (re.) bei einem Naturerlebnisprogramm (Foto: Reuter/RVH)

Umweltpraktikum im Natur- und UNESCO-Geopark

Noch bis zum 15. Januar 2018 können sich Studierende aller Fachrichtungen um ein spannendes Open-Air-Semester im Natur- und UNESCO-Geopark bewerben. Die Commerzbank übernimmt die Kosten für Unterkunft und Praktikantenvergütung. Die Bewerbung ist ausschließlich online möglich unter www.umweltpraktikum.com. I. R.

Weiterlesen …

Kulturpreis 2006

Der Regionalverband Harz e. V. wird auch im Jahr 2006 den Kulturpreis Harz vergeben. Er soll eine herausragende Leistung im Bereich Literatur und Sprache würdigen. Preisträger können KünstlerInnen bzw. SchriftstellerInnen oder FachwissenschaftlerInnen sein, die aus dem Verbandsgebiet stammen oder im Verbandsgebiet wohnen oder deren auszuzeichnendes Werk Bezüge zum Harz aufweist. Durch den Preis wird eine Lebensarbeit oder eine herausragende und allgemein anerkannte Einzelleistung im Gebiet der Mitgliedslandkreise des Regionalverbandes Harz ausgezeichnet.Aus den eingereichten Vorschlägen wählt der Kulturausschuss des Regionalverbandes den Preisträger aus und empfiehlt dem Vorstand die Auszeichnung. Eingereichte Vorschläge sollen aussagefähige Dokumentationen enthalten und bis zum 31.08.2005 an die Geschäftsstelle des Regionalverbandes gesendet werden. Der Kulturpreis ist mit 2.500,00 € dotiert und wird anlässlich des Walpurgisempfanges 2006 übergeben.Informationen zu den Richtlinien erhalten Sie auf unserer Homepage.

3. Musikfest in Goslar

Anlässlich des 3. Musikfestes und der 30. Internationalen Konzertarbeitswochen vom 12. bis 29. August 2005 in Goslar gibt es wieder viele Konzerte an verschiedenen Aufführungsstätten. Weitere Informationen: [URL=http://www.musikfest-goslar.de]www.musikfest-goslar.de[/URL]

Neue Ausstellung im Mönchehausmuseum

In der Reihe DER WEISSE RAUM werden im Mönchehausmuseum in Goslar Werke des Künstlers Ingo Lie ausgestellt. Die Ausstellung beginnt am 27. August und endet am 23. Oktober 2005. öffnungszeiten: Di.-Sa.: 10.-17.00 Uhr So.: 10-13.00 Uhr Weitere Informationen: [URL=http://www.moenchehaus.de]www.moenchehaus.de[/URL]

Anträge auf Kulturförderung jetzt stellen

Auch im Jahr 2006 wird der Regionalverband Harz wieder kulturelle Projekte im Gebiet des Landkreises Goslar fördern. Die entsprechenden Anträge sollen bis zum 30. September 2005 an die Geschäftsstelle des Regionalverbandes, Hohe Straße 6, 06484 Quedlinburg, geschickt werden. Die Antragsformulare und die Förderregularien finden Sie auf dieser Internetseite unter der Rubrik "Kultur".Telefonische Auskünfte erhalten Sie unter 03946/964134.