Bergleute vor dem Besucherbergwerk „Lange Wand“ in Ilfeld © Dr. Klaus
Bergleute vor dem Besucherbergwerk „Lange Wand“ in Ilfeld © Dr. Klaus

Neuigkeiten

 

Umweltpraktikantin Stephanie Richter (re.) bei einem Naturerlebnisprogramm (Foto: Reuter/RVH)

Umweltpraktikum im Natur- und UNESCO-Geopark

Noch bis zum 15. Januar 2018 können sich Studierende aller Fachrichtungen um ein spannendes Open-Air-Semester im Natur- und UNESCO-Geopark bewerben. Die Commerzbank übernimmt die Kosten für Unterkunft und Praktikantenvergütung. Die Bewerbung ist ausschließlich online möglich unter www.umweltpraktikum.com. I. R.

Weiterlesen …

Stephanie Richter in der Infostelle des Natur- und Geoparks in der Hohen Straße 6 in Quedlinburg. (Foto: Isabel Reuter/RVH)

Neuseeland - Norwegen - England - Harz

Sie ist schon weit rumgekommen und sprachgewandt. Beste Voraussetzungen für einen Einsatz im Naturpark Harz, dem südlichen Teil des UNESCO Global Geoparks Harz . Braunschweiger Land . Ostfalen. Stephanie Richter absolviert noch bis Anfang Dezember ihr von der Commerzbank AG gefördertes Umweltpraktikum in der Geschäftsstelle des Regionalverbandes Harz. S. R. & K. G.

Weiterlesen …

Jüdische Kulturtage: 15.10. - 09.11.2017 Aschersleben

Theater, Konzerte, Filmabende, Ausstellungen und vieles mehr erinnert während der Jüdischen Kulturtage an die einst in Aschersleben ansässige jüdische Gemeinde. Unter anderem durch die Unterstützung des Museums Aschersleben, der FH Polizei Sachsen-Anhalt sowie der Landeszentrale für politische Bildung finden zahlreiche Veranstaltungen gegen das Vergessen, für das Erinnern und das solidarische Zusammenkommen statt.

Weitere Informationen unter: www.aschersleben-tourismus.de

Um Anmeldung zu den einzelnen Veranstaltungen wird gebeten: info@aschersleben-tourismus.de

Tel. 03473 / 840 944 0

Pflegemaßnahmen in den Klusbergen

Der Aufwuchs von Bäumen und Sträuchern gefährdet mehr und mehr die Geotope Klusfelsen und Teufelsstuhl im Naturpark Harz/Sachsen-Anhalt bei Halberstadt. Um den Prozess der natürlichen Verwitterung zu verlangsamen, lässt der in Quedlinburg geschäftsansässige Regionalverband Harz ab dem 9. Oktober 2017 Pflegemaßnahmen durchführen. M. R.

Weiterlesen …

Isabel Reuter überreicht Otto Sievers, Betriebsleiter der Glasmanufaktur die Tafel zur Kennzeichnung als Geopark-Informationszentrum. (Foto: Stephanie Richter/RVH)

Glasmanufaktur Harzkristall ausgezeichnet

Die Glasmanufaktur Harzkristall in Derenburg ist als offizielles Informationszentrum des UNESCO Global Geoparks Harz · Braunschweiger Land · Ostfalen ausgezeichnet worden.In der Glasmanufaktur können die Besucher die Glasherstellung hautnah erleben. Eine Ausstellung, die über die natürlichen Ressourcen informiert, ist ein Kriterium für die Auszeichnung als Informationszentrum des UNESCO-Geoparks. I. R.

Weiterlesen …